Hindernislauftraining

Mit über 5000 Teilnehmern in 2015 und noch mehr in 2016 ist das Spartan Race München ein gutes Beispiel, dass Hindernislaufen (Obstacle Course Racing) ein Toptrend, auch in der Landeshauptstadt München, geworden ist.

Gerade bei solchen Herausforderungen ist ein intensives und zielgerichtetes Training unerlässlich. Dabei bedeutet „zielgerichtet“, dass jeder seine optimale Leistung unter Berücksichtigung seines Leistungsstandes herausholt und dabei systematisch und gesundheitsschonend trainiert.

Sowohl körperlich als auch mental müssen Starter eines Hindernislaufes topfit sein. Und ihr müsst wissen was auf euch zukommt! Die gute Nachricht….wir helfen euch dabei!

Wir bieten Dir ein spezielles Hindernislauftraining mit folgenden Vorteilen an:

  • Ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene durch ein kaskadiertes Trainingssystem
  • Wir bieten sowohl körperliches, als auch mentales Training und geben wertvolle Tipps
  • Zielgerichtete Übungen zur Bewältigung der häufigsten Hindernisse
  • Bei Hindernisläufen aktive und erfahrene Trainer mit speziellen Zertifizierungen rund um Hindernisrennen und im funktionellen Trainingsbereich.
  • Möglichkeit des Trainings spezieller Übungen (z.B. Ropeclimbing, Monkey Bars etc.)
  • Mit den „Happy Spartans“ steht Dir eine Gruppe zur Verfügung die sich auf Dich freut, falls Du nicht alleine starten möchtest
  • Lockere und trotzdem zielgerichtete Trainingsatmosphäre
  • Regelmäßige Trainingszeiten
  • Fairer Preis

Wir sind sehr stolz darauf, dass uns eine zweistellige Anzahl von Hindernisläufern (sowohl weiblich als auch männlich) unterschiedlichster Leistungsklassen seit über einem Jahr ihr Vertrauen schenken und wir bereits hunderte Finishes bejubeln durften.

Durch eigene Erfahrungen in dutzenden Hindernisläufen in allen Distanzen und dem intensiven Training mit unseren Gästen konnten wir ein spezielles Trainingskonzept für euch entwickeln.

Unser Trainingsbausteine für Hindernisläufer

Funktionale Bootcamps für Ausdauer und mehr Kraft

Wir haben die klassischen Bootcamps (Outdoorzirkeltraining) dahingehend umgewandelt, dass ein Kernelement unserer Bootcamps das Laufen darstellt. Das heißt, wir laufen und bauen spezielle Trainingsstationen ein. Während dieser Stationen werden funktionelle Übungen trainiert. Durch das Laufen, unterbrochen von Übungen aus dem Functional Fitness, simulieren wir die Gegebenheiten während eines Hindernislaufes.

Du gewöhnst Dich an diese Art der Belastung und bist bestens auf Dein Rennen vorbereitet. „Nebenbei“ formst Du Deinen Körper und sorgst für einen hohen Kalorienverbrauch.

Termine für unsere Bootcamps:

Samstag, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr und Mittwoch, 06:30 Uhr bis 07:30 Uhr („early bird“ Bootcamp)

Unser Honorar: 5,- EUR pro Bootcampeinheit –

Für Inhaber des „Happy Moves Abos“ sind die Einheiten inclusive, ebenso für die Mitglieder des OCR Munich e.V, in dem wir uns intensiv engagieren.

Weitere Infos zu unseren Bootcamps in München (Treffpunkt, Ablauf etc.)

OCR Workshops mit speziellem Techniktraining „Power and Tech“

An ausgewählten Terminen bieten wir  OCR Workshops mit speziellem Techniktraining an ausgewählten Orten für Hindernisläufe an.

Nachdem wir uns gemeinsam aufgewärmt haben, trainieren wir eine Stunde intensiv unsere allgemeine Kraftausdauer mit funktionellen Übungen, zielgerichtet auf die bei Hindernisläufen benötigten Muskelgruppen.

Danach folgt ein spezielles Techniktraining. In diesem lernst Du Hindernisse kennen und wie Du sie optimal überwindest. Ob Monkey Bars, Rope Climb, Barbed Wire Crawl oder auch wie Du schwere Gewichte von einem Ort zum anderen transportierst und Vieles mehr. Lass Dich überraschen!

Uhrzeit und Dauer: 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr (90 Minuten) –

Ab dem 27. März beginnt das Training um 18:30 Uhr und endet um 20:00 Uhr (durch die Zeitumstellung haben wir länger Tageslicht)

Kosten: 10,- EUR

Für Inhaber des „Happy Moves Abos“ und Mitglieder des OCR Munich e.V. ist das Training kostenlos

Anstehende Termine der Workshops „Power and Tech“

  • 06. März 2017 – 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr – Riemer Park (Treffpunkt ist am Rodelberg)
  • 13. März 2017 – 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr – Riemer Park (Treffpunkt ist am Rodelberg)
  • 20. März 2017 – 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr – Riemer Park (Treffpunkt ist am Rodelberg)
  • 27. März 2017 – 18:30 Uhr bis 19:00 Uhr – Riemer Park (Treffpunkt ist am Rodelberg)
  • 04. April 2017 – 18:30 Uhr bis 19:00 Uhr – Riemer Park (Treffpunkt ist am Rodelberg)
Training Monkey Bars

Training Monkey Bars

Rope Climb Training

Rope Climb Training

Anmeldungen bitte am Liebsten direkt Online über unser Buchungstool !

Zu unserem Happy Moves Buchungstool

Natürlich ist auch eine Buchung per Email (sigi@happy-moves.de) oder telefonisch (0176/20488924) möglich.

Unsere Kurse sind für maximal 20 Personen ausgelegt, da wir euch Best möglichst betreuen möchten. Wir bitten um Verständnis, falls ein Kurs mal ausgebucht sein sollte!